Umweltpolitik

Der Erhalt unserer natürlichen Umwelt ist zur Erhaltung unserer Lebensgrundlagen zwingend notwendig. Deshalb haben wir den Umweltschutz als wichtigen Bestandteil in unserer Unternehmenspolitik für den Standort Mutlangen wie folgt verankert.

Bei der Beschaffung von Produkten und Dienstleistungen und bei der Herstellung und dem Vertrieb unserer Produkte achten wir auf folgende Umweltleitlinien:

    konsequente Einhaltung der Umwelt- und Energiegesetze und deren Verordnungen
    sparsame Nutzung bzw. Verringerung des Verbrauchs von Energie und Wasser, sowie von Material, Hilfs- und Betriebsstoffen
    verantwortungsvoller Umgang mit Öl, damit nichts in die Kanalisation oder in den Boden gelangt
    Vermeidung bzw. Verringerung des Abfallaufkommens durch Berücksichtigung dieses Merkmals schon in der Entwicklungsphase der Produkte und durch Recycling von Kunststoffmaterial
    Einhaltung der VAwS-Standards
    Steigerung der Energie-Effizienz
    Bereitstellung der notwendigen Ressourcen unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit
    sorgfältige Erfassung und Auswertung der Einflüsse und Energieverbräuche der Produktionstätigkeit und der Produkte auf die Umgebung unseres Unternehmens
    kontinuierliche Verbesserung der Produkte und Produktionsprozesse im Hinblick auf Umweltwirkungen und Energienutzung
    regelmäßige Messung und Bewertung von Umweltanstrengungen, Energieverbräuchen, Energieeffizienz und Einsparpotentialen
    offener Informationsaustausch mit Mitarbeitern, Geschäftspartnern, Behörden und Medien
    Förderung des Umweltbewußtseins in Aus- und Weiterbildung
    regelmäßige Überprüfung der Umweltpolitik und Anpassung an neueste Erkenntnisse

Lieferanten werden angehalten, ein wirksames Umweltmanagementsystem einzusetzen. Vertragspartner, die auf unserem Betriebsgelände arbeiten, werden über Verträge verpflichtet, unsere Regelungen bei ihrer Arbeit zu berücksichtigen.

Unsere Mitarbeiter verpflichten wir hiermit, bei Ihrem Handeln diese Umweltleitlinien zu beachten und wirksam umzusetzen. Geschäftsleitung und Vorgesetzte erarbeiten mit den Mitarbeitern Ziele im Rahmen dieser Umweltleitlinien, leiten Maßnahmen zur Erreichung dieser Ziele ein und überwachen die Wirksamkeit der eingeleiteten Maßnahmen.